• mundoku .

Skills, Skills, Skills...

Ich habe 2 Wochen Intensivkurs in After Effects hinter mir. Ganz konkret war es ein Kompaktkurs für Animationsdesign mit Adobe CC an der Werbeakademie Wien (Danke an Ibisacam bzw. AMS für die Finanzierung!)

2D Animation interessiert mich schon ganz lange. Die eigenen Illustrationen, Characters, Objekte zum Leben erwecken - das hab ich mir immer ganz toll vorgestellt. Ich hab zwar vor Ewigkeiten schon mal probiert mich alleine in After Effects reinzutigern, bin aber nicht weit gekommen.

Und jetzt war es endlich soweit!

wow, wow, wow... dieses Adobe After Effects ist vielleicht komplex. In Woche 1 war ich am Verzweifeln. Zum Großteil der Technik wegen (mein 14 Jahre alter Imac hats leider nicht gepackt; "HAHA" werden sich hier einige denken), aber auch wegen der Fülle an Information. Zuviel und zu schnell war mir das Tempo. Von 9-17h und dann auch noch Hausübung - und schwupps war es Mitternacht. *schnaaarch*.... Woche 2 war zum Glück besser. Ich hab aber auch viel geübt. Und mit viel Unterstützung von meinem Partner in Crime und meinen lieben Eltern bin ich gut durch die 2 Wochen gekommen und habs sogar geschafft ein Abschlussprojekt zu basteln - das sogar ganz ok ist denk ich.

Ihr bekommt hier die verbesserte Version präsentiert ;)

Die Illustrationen, die in meinem Video vorkommen habe ich in Adobe Illustrator erstellt. Somit wars auch eine gute Übung für mich wieder mit Vektoren zu arbeiten.

Es hat Spaß gemacht in die 2D Animation einzutauchen und ich will auf jeden Fall mehr in diese Richtung machen. Da ist noch ganz viel Luft nach oben.

Falls wer von euch ebenfalls Lust hat sich mit Animation auseinanderzusetzen, ich hab viele tolle Tutorials auf YouTube entdeckt.


Wer auf der Suche nach einem Kurs ist, dem hilft vielleicht diese Linksammlung weiter:

Domestika

Skillshare

Illuskills (tolle Ausbildungsmöglichkeiten für alle, die an Illustration interessiert sind)

Werbeakademie Wien

bfi



24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen